Weihnachten, Weihnachten

Weihnachten, Weihnachten

… steht vor der Tür, ist das nicht wunderbar? Diese Liedzeilen kommen uns bekannt vor, sie sind es auch, handelt es sich doch um ein vielgesungenes Lied zur Weihnachtszeit. Auch bei uns wurde zur Weihnachtsfeier, am Mittwoch, den 20.12.2023 wieder viel gesungen. Der Steglitzer Seniorenchor gab sich wieder die Ehre, besang mit seinen Liedern eins der schönen Feste. Unseren Bewohnerinnen und Bewohnern hat es sichtlich gefreut, altbekannte Weihnachtsmelodien zu hören. Abgerundet wurde unsere Weihnachtsfeier durch den Besuch des Weihnachtsmannes. Für jede Bewohnerin, jeden Bewohner gab es schöne Weihnachtsgeschenke. Für das leibliche Wohl war nach dem Konzert und dem Besuch des Weihnachtsmannes auch gesorgt. Es gab ein typisches Weihnachtsessen: Gans mit Klößen und Rotkohl. Weihnachten, Weihnachten,  steht vor der Tür, ist das nicht wunderbar? Fröhliche Weihnachten, Weihnachten, steht vor der Tür, bekanntlich jedes Jahr. Wir wünschen allen Bewohnerinnen und Bewohnern, Angehörigen, Freunden und Unterstützern besinnliche Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

 

 

Advent, Advent

Advent, Advent

am 06.12. ist es immer soweit, anlässlich zu diesem, zum Nikolaustag wird ein üppiger Adventsbasar im Kniesehaus veranstaltet und das mit allem Drum und Dran. Es gab für unsere Bewohnerinnen und Bewohner, ihren Angehörigen und Freunden unserer Einrichtung viel zu erleben. Neben dem Erwerb von kleiner Bastelleien, gab es frisch zubereitete Waffeln, den ein oder anderen Glühwein, der zu den vielen Gesprächen anregte und für die musikalische Untermalung sorgte Marvin Völker mit passenden weihnachtlichen Melodien auf dem Klavier. Frau Pastorin Nischik vom Evangelischen Blindendienst, die unser Haus blindenseelsorgerisch betreut, sendete zu Beginn noch eine Grußnote, die mitverlesen wurde. Es passte wieder alles zusammen zu unserem Adventsbasar 2023. Wir wünschen allen eine schöne Vorweihnachtszeit.

 

 

Ein Stück blind gelebter Alltag

Ein Stück blind gelebter Alltag

vier Fotos die das Leben unserer Bewohnerinnen und Bewohner im Kniesehaus gut und lebensnah wiedergeben. Die Redewendung: „Sich blind verstehen“, passt genau so gut dazu, wie „blindes Vertrauen“.

 

 

Jobmedi 2023

Jobmedi 2023

Endlich war es soweit: Nach monatelanger Vorarbeit hieß es am 01. und 02. Dezember 2023: Los geht’s auf der Jobmedi 2023 in Berlin. Frau Drebs und Frau Richter begannen bereits am Donnerstag mit dem Aufbau und standen am Freitag pünktlich um 07:30 Uhr am Kniesehaus-Stand B10 im Palais am Funkturm. Draußen zeigte sich Berlin von seiner winterlichen Seite, aber innen ging es heiß her. Nicht nur der Kaffee, sondern auch die Gespräche, Fragen und Antworten sowie die über 80 Austeller sorgten dafür, dass im Innenraum niemand frieren musste.

Selbst die Aussteller unter sich schenkten sich liebe Worte und Süßkram zum Durchhalten. Ein besonderer Dank geht an das Diagnostikum Berlin (https://www.diagnostikum-berlin.de/) und ihr Maskottchen Fuchsi, der sich an unserem Stand erstmal ausruhen musste. Auch die Staatssekretärin für Gesundheit und Pflege, Frau Haußdörfer, stattete uns einen Besuch ab und nahm sich Zeit für einen kurzen Plausch.

Es waren zwei sehr interessante Tage – wir freuen uns auf die nächste Jobmedi 2024 in Berlin!

 

 

 

 

 

Adventsbasar

Adventsbasar

ja, ist es denn schon wieder soweit für einen Adventsbasar? Ja, das ist es! Am Mittwoch, den 06.12.2023 findet unser diesjähriger Adventsbasar statt. In der Zeit von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr laden wir alle Bewohnerinnen und Bewohner, sowie alle Angehörige, Bekannten und Freunden ein, mit uns den Advent zu feiern. Dazu gibt es frische Waffeln, den ein oder anderen Glühwein und die weihnachtliche Musik fehlt natürlich auch nicht. Kommen Sie doch am 06.12.2023 vorbei, gesellen sich zu unserer feinen Adventsbasar-Runde und feiern mit uns. Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Ihr Kniesehaus-Team.